|
Katrin Bergener

Aufruf "Digital Me sucht Role Models"

Im Rahmen unseres Forschungsprojekts "Digital Me" entwickeln wir eine interaktive Plattform zum Thema IT-Berufe mit dem Ziel, junge Frauen für IT-Berufe zu begeistern. Auf der Plattform möchten wir neben spielerischen Elementen und Hintergrundinformationen auch weibliche Vorbilder, die einen IT-Beruf ausüben, darstellen. Dabei soll es u. a. um die Vielfalt der Tätigkeiten des jeweiligen Berufs und die Einstiegsmöglichkeiten gehen. Die Einbindung von Frauen soll vor allem die Zielgruppe, junge Frauen im Alter von 14 bis 17 Jahren, begeistern und ihnen die Möglichkeit geben, sich an weiblichen Vorbildern zu orientieren. Dabei planen wir diverse Darstellungsformen wie die Beschreibung eines Tagesablaufs, ein schriftliches Interview, eine Fotostrecke und Videos.

Helfen Sie uns dabei, junge Frauen für IT-Berufe zu begeistern und Vorurteile über die IT-Arbeitswelt abzubauen. Möchten Sie das Projekt „Digital Me“ als Role Model unterstützen? Dann kontaktieren Sie uns. Dabei ist Ihnen freigestellt, welche Form Sie für die Darstellung Ihres Berufs wählen möchten:

  • Interview: Für das schriftliche Interview würden wir Ihnen Fragen zusenden, die Sie gerne schriftlich beantworten können.
  • Video-Dreh: Beim Video-Interview würden wir zu Ihnen an den Arbeitsplatz anreisen und Sie in gewohnter Arbeitsatmosphäre filmen. Dabei könnte in Zusammenarbeit mit einem professionellen Kamerateam ein 2- bis 3-minütiger Kurzfilm entstehen. Die Dreharbeiten finden im Februar-April 2018 statt. Inhaltlich sollten sich die Videos den beruflichen, aber auch zwischenmenschlichen Aspekten des jeweiligen Berufs widmen.
  • Tagesablauf: Für den Tagesablauf schicken wir Ihnen Fragen und ein Template und Sie können jungen Frauen einen Überblick über die verschiedenen Arbeitsinhalte und einen typischen Tagesverlauf von Ihnen geben.
  • Fotostrecke: Wir erstellen eine Fotostrecke, um dadurch ihren Beruf und ihre Arbeitsumgebung zu beschreiben. Die Fotos werden von einem professionellen Fotografen gemacht.